Unsere Verantwortung.
Unsere Ziele.

Wir sind uns unserer Verantwortung als Unternehmer, Arbeitgeber und Teil der Gesellschaft bewusst und handeln nachhaltig.

Es ist unser Anspruch, die heutigen Marktanforderungen der Branche mit unserer Verantwortung für künftige Generationen in Einklang zu bringen. Dies gelingt nur mit klaren Werten und vereinbarten Qualiäts-, Energie-, und Umweltzielen. Daran arbeiten wir täglich.

Das haben wir
schon erreicht:

Energieverbrauch seit 2012

Energieverbrauch seit 2012

CO2-Emission pro km
seit 2014

CO2-Emission pro km
seit 2014

Schrottreduktion
seit 2015

Schrottreduktion
seit 2015

E-Flotte

Elektrisch in die Zukunft!

Und die Profiteure sind unsere Mitarbeiter:innen und unsere Umwelt! Denn einige Fahrzeuge unserer E-Flotte werden von unseren Mitarbeiter:innen als Fahrgemeinschaftsautos genutzt. Somit entfallen bei unseren Arbeitnehmern:innen die Fahrtkosten vollständig und wir fahren klimaneutral. Absolut eine Win-Win-Situation. Unser Bestand an E-Fahrzeugen wächst stetig und wir auch in Zukunft weiter ausgebaut.

Photovoltaik-
anlage

Grüner Strom!

Seit 2010 betreiben wir an unserem Standort in Hörstel unsere eigene Photovoltaikanlage. Auch wenn wir Tag für Tag daran arbeiten, unseren Stromverbrauch zu reduzieren, werden wir auch zukünftig nicht auf Strom verzichten können. Deshalb ist es uns wichtig, 'grünen' Strom zu produzieren, um die Belastung für die Umwelt möglichst gering zu halten. Mit unserer Photovoltaikanlage könnten wir über 300 Haushalte mit Ökostrom versorgen. Darauf sind wir stolz!

  • CSR-Bericht

    CSR-Bericht

    Unser Nachhaltigkeitsbericht zeigt eindrücklich, dass wir uns als OKE Group dem Thema Nachhaltigkeit erfolgreich annehmen. Darüber hinaus fordern und fördern wir als aktiver Treiber Veränderungsprozesse, die den gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Ansprüchen Rechnung tragen – auch jenseits unserer eigenen Geschäftsbereiche.

    ZUM CSR-BERICHT
01

Bereits umgesetzt.
Versprochen!

Wir arbeiten stetig an uns und wollen jeden Tag ein bisschen besser werden.
Vieles haben wir bereits erfolgreich umgesetzt. Weitere Maßnahmen sind in der Planung.
Ein Auszug:

  • eigene Photovoltaikanlage am Headquaters in Hörstel, Deutschland
  • vollständige Umstellung auf LED-Leuchtmittel
  • stetig wachsende E-Flotte
  • Investition in klimaneutralere Druckluftanlagen
  • Einsatz modernster Kühltechnik
  • neueste Technik der Spritzgussanlagen (vollelektrische bzw. Hybid-Anlagen)