Für besondere Eigenschaften

Durch die Materialkombinationen des Mehrkomponentenspritzguss reduzieren wir die Rüst- und Montagezeiten, integrieren Funktionen, kombinieren Produkteigenschaften, reduzieren Material und Arbeitsschritte. Dünnwandige und großvolumige Bauteile sind Besonderheiten, die wir vor allem an unserem Standort KKF in Goslar realisieren, bei Schröder in Herscheid liegt der Fokus auf Metall-Inserts, Automatisierungen und Weiterverarbeitungen der Mehrkomponententeile.

Wir simulieren Eigenschaften wie etwa die Scherfestigkeit des fertigen Bauteils anhand unserer Konstruktionsdaten und können daher auch Materialkombinationen empfehlen. Mit verschiedenen Werkzeugtechnologien und Umsetzverfahren realisieren wir leistungsstarke und effiziente Bauteile!

 

UNSERE SPEZIALISTEN FÜR MEHRKOMPONENTENSPRITZGUSS