Für die Zukunft gerüstet

Bauteile mit pultrudierten Verstärkungselementen haben viele Vorteile, wie ein reduziertes Gewicht aufgrund geringer Dichte (1,85 g/cm³), hohe Festigkeiten, gute elektrische und thermische Isolation, eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Chemikalien und Korrosion, und auf Wunsch sind sie auch schwer entflammbar oder selbstverlöschend. Hybridbauteile sind unser Fokus in der Pultrusion. Dazu gehört das Ummanteln pultrudierter Verstärkungselemente mit thermoplastischen Kunststoffen, das Einbringen von metallischen Komponenten, sowie die Fertigung formflexibler Profile.

Neben der Automobilindustrie und unseren Federleisten GOODSIDE® bietet unser Verfahren auch ganz neue Anwendungsfelder wie den konstruktiven Ersatz für Stahlprofile im Hochbau, im Leichtbau oder in Bereichen mit starker Korrosion.

 

Blitzschnell!

Unsere hohe Produktionsgeschwindigkeit und Produktvariierbarkeit ermöglichen wirtschaftliche, kundenspezifische Produkte.
Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir innovative, technische Lösungen auf einem sehr hohen Qualitätsstandard.
Mehr über unsere Pultrusionskompetenzen erfahren Sie gebündelt auf einem Blick in der Übersicht.

Unsere Pultrusion im Überblick

Wir können mehr!

Nicht nur die enorme Leichtigkeit unserer pultrudierten Rundstäbe sind ein
großer Vorteil gegenüber handelsüblichen Verstärkungselementen.
Auch die Belastbarkeit ist um ein Vielfaches größer. Unsere Hybridbauteile
aus der GOODSIDE®-Produktlinie halten bis zu 40% mehr Gewicht aus als
herkömmliche Verstärkungselemente.

Dieses ermöglicht ein weitreichendes Anwendungsgebiet für viele verschiedene Branchen!