WERKZEUGMECHANIKER (M/W/D)

Alhorn gehört mit 15 anderen Einzelunternehmen zur internationalen OKE Group. OKE entwickelt und produziert technische Kunststoffkomponenten für die Automobil-, Elektronik- und Möbelindustrie. Unser Team in Lübbecke fertigt Spritzgusswerkzeuge und Spritzgussartikel für komplexe, technisch hochpräzise Produkte. Neben flachen Strukturen, schnellen Entscheidungen und der persönlichen Nähe eines Mittelständlers gepaart mit den Möglichkeiten einer weltweit aufgestellten Unternehmensgruppe bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) mit >OKE Plus< ein attraktives Zusatzangebot. 

DEINE AUSBILDUNG BEI UNS

Im ersten Ausbildungsjahr deiner 3,5-jährigen Ausbildung bei uns beginnen wir mit der wichtigsten Grundlage: der manuellen Metallbearbeitung. Hierzu gehören das Feilen, Sägen, Anreißen und Körnen. Anschließend stehen im Grundlehrgang zudem Bohren, Reiben, konventionelles Drehen und Fräsen auf dem Plan. Wir bringen dir bei, wie du technische Zeichnungen liest, komplexe CNC-Maschinen bedienst und sie selbst programmierst – und zwar an einer ausschließlich für die Ausbildung zur Verfügung stehenden CNC-Fräse und einem Programmierplatz.   

Ab dem zweiten Ausbildungsjahr durchläufst du die Einsatzgebiete des Werkzeugmechanikers. Du wirst in den Abteilungen CNC-Fräsen, Senkerodieren, Drahterodieren und Schleifen eingesetzt. In den Fachabteilungen erlernst du die Programmierung der Maschinen, um komplexe Bauteile anhand von technischen Zeichnungen und 3D-Modellen zu fertigen. Auch hier arbeitest du mit modernsten Technologien.

In unserer Werkzeugmontage erfährst du, wie die einzelnen Bauteile fachgerecht zu komplexen Präzisionswerkzeugen montiert werden. Es steht außerdem ein Einsatz in unserem Technikum auf dem Programm, wo unsere Werkzeuge in der sogenannten „Musterung“ auf Herz und Nieren geprüft werden. Hier lernst du das Spritzgussverfahren auch praktisch kennen.

Begleitend zur praktischen Ausbildung bei Alhorn, besuchst du an ein bis zwei Tagen in der Woche das Berufskolleg Lübbecke, Standort Espelkamp.

 

Du bist genau richtig für die Ausbildung, wenn du ...

… sehr gerne genau und mit viel Liebe zum Detail arbeitest.

… die Arbeit im Bereich eines hundertstel Millimeters liebst.

… sorgfältig und handwerklich geschickt bist.

… ein gutes technisches Verständnis besitzt.

… einen guten Schulabschluss hast (Hauptschule, Realschule oder (Fach-)Abitur) und deine Stärken in den Naturwissenschaften liegen.

 

Warum du zu uns kommen solltest? Einfach, weil ...

...  du in unserer Ausbildungswerkstatt und in den Fachabteilungen von Anfang an in realen Arbeitssituationen lernst.

...  du regelmäßig Feedback zu deinen Lernerfolgen bekommst und individuell von uns gefördert wirst

… du verschiedene Schulungen in unserer eigenen Betriebsakademie, dem >Lernwerk< sowie zusätzliche Fachlehrgänge erhältst.

... du nach deiner Ausbildung gute Chancen auf einen Job bei uns hast und eine gefragte Fachkraft mit guten beruflichen Perspektiven bist.

... du sofort dein eigenes Geld verdienst und von unserem OKE Plus-Programm mit Azubi-Sport, einer kostenlosen Fitnessstudio-Mitgliedschaft, wechselnden Kursangeboten und vielem mehr profitieren kannst.

... wir Mitglied bei den Überlandfliegern sind und frischen Wind lieben.

 

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?

Dein Ansprechpartner ist:
Steffi Prill
Human Resources
Alhorn GmbH & Co. KG
Daimlerstraße 10
32312 Lübbecke
T +49 5741 3019-0
bewerbung-alhorn(at)alhorn.de